Die Compagnia DUE,

gegründet 1998, besteht aus zwei erstaunlichen modernen Narren mit großer Komplizenschaft, Sensibilität und Erfahrung im Dienste des Humors und der Komödie für alle und überall.

Andreas Manz und Bernard Stöckli stehen im Dienst des Humors, sie sind offensichtlich zeitgemäß und stellen ohne viele Worte die Welt auf den Kopf! Ihr Markenzeichen ist freche Theatralität, feine Komik und waghalsiger Slapstick, gewürzt mit Poesie, Clownerie, Improvisation und einem hinreißenden Humor.

Die beiden professionellen Künstler verbinden erfolgreich komödiantische Unterhaltung mit der anspruchsvollen Kunst des Theaters und beherrschen beide Bereiche souverän.

Gemeinsam unterrichten sie die Kunst der Clownerie an verschiedenen Theaterakademien und pflegen mehrere Theater- und Zirkusproduktionen. Im Jahr 2019 führten sie Regie beim Programm “Jour de fète” des Circus Monti.